Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

NEUES AUS STADTVERBAND UND FRAKTION

Aktuelle Meldungen


EINLADUNG ZUM POLITISCHEN STAMMTISCH DIE LINKE. Brühl

Thema: „VERANTWORTUNGSVOLLE FLÜCHTLINGSPOLITIK IN DER STADT BRÜHL“ Gast: Karin Tieke von der Initiative für Völkerverständigung Wann: Di., 13.11.2018, 19.00 Uhr Wo: Gaststätte „Zur Eule“, Schulstraße 25 Weiterlesen


Ratsfraktion LINKE & Piraten erreichen mehr Service für die Nutzer*innen der Brühler Stadtbücherei

Eckhard Riedel

Die Fraktion LINKE & Piraten kann einen Erfolg für die Brühler*innen vermelden, die den Service der Stadtbücherei in Anspruch nehmen. Ab 2019 soll die Einführung von bargeldloser Bezahlung in der Stadtbücherei Brühl möglich werden. Die Antwort auf unsere Anfrage in der Ratssitzung vom 04.06.2018 und das Drängen auf mehr Service für die Nutzer*innen... Weiterlesen


Stellungnahme des Fraktionsvorsitzenden Eckhard Riedel zum Umgang mit der AfD in Brühl

Rechtsextremismus ist nicht Sache einer Partei, sondern eine Herausforderung für die gesamte Stadtgesellschaft in Brühl. Die AfD wird sehr wahrscheinlich 2020 in den Brühler Rat einziehen. Hier und vorher muss nun eine Auseinandersetzung über die Inhalte folgen, aber keine Anfeindung derjenigen Wählerinnen und Wähler, die der AfD ihre Stimme... Weiterlesen


Aufruf zum Aktionstag für Offenheit, Toleranz und Vielfalt am 23.10.2018 ab 18:00 - in der Brühler Innenstadt - vor dem Rathaus Uhlstraße 3, 50321 Brühl

Aufruf zum Aktionstag für Offenheit, Toleranz und Vielfalt am 23.10.2018 ab 18:00 - in der Brühler Innenstadt - vor dem Rathaus Uhlstraße 3, 50321 Brühl Unsere offene, vielfältige Gesellschaft in Deutschland wird aktuell von rechten Gruppen immer offener abgelehnt und bekämpft. Die Alternative für Deutschland (AfD) ist in den letzten Wochen und... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE & Piraten fordert ein Kinder- und Jugendparlament!

In der letzten Jugendhilfeausschuss-Sitzung wurde über den Antrag der Linken & Piraten Fraktion zur Errichtung eines Jugendparlamentes beraten. Dieser wurde von den übrigen Fraktionen kritisch gesehen, sie verweisen auf den bereits gescheiterten Jugendgemeinderat. Hierzu äußert sich Stefan Söhngen, Sachkundiger Bürger der Fraktion Linke & Piraten... Weiterlesen