Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

NEUES AUS STADTVERBAND UND FRAKTION

Aktuelle Meldungen


Politischer Stammtisch

Die „Brühler LINKE“ lädt in die Gaststätte „Zur Eule“, Schulstraße 25, am 15. November 2019, ab 19 Uhr zu einem politischen Stammtisch ein. Thema des Abends: Baulandentwicklung in Brühl - Wie viel Flächenversieglung tut der Stadt noch gut? Die Stadt Brühl braucht bezahlbaren Wohnraum. Der neue in der Aufstellung befindliche Flächennutzungsplan... Weiterlesen


Brühler Linkspartei gibt Broschüre heraus mit vielen Tipps zu Hilfsangeboten

Die erste Auflage des Sozialratgebers für Bürger*innen der Stadt Brühl ist gedruckt. Erstellt wurde sie von Eckhard Riedel, Sprecher des Stadtverbands der Linkspartei. Er hat gemeinsam mit Beisitzer Hjalmar Heuser und Kassenwart Hanno Drebber auf 44 Seiten jede Menge Ratschläge, Kontaktadressen und Unterstützungsangebote insbesondere für weniger... Weiterlesen


LINKE fordert mehr Klimaschutzmaßnahmen in Brühl umzusetzen

In der letzten Ratsitzung am 23.09.2019 forderte die Fraktionsgemeinschaft aus LINKEN und Piraten eigene städtische Gebäude und Freiflächen auf ihre Eignung für den Bau von Photovoltaik-Anlagen zu überprüfen und zügig Schritte zur Planung einzuleiten. Das soll auch für die in Bau oder Planung befindlichen Gebäude, wie die Feuerwache, den... Weiterlesen


Vermeidung von Müll aus Einwegtrinkbechern

Die Ratsfraktion LINKE & PIRATEN beantragte die Einführung eines bepfandeten Mehrweg-Bechers, z.B. als „Brühler-Becher“ oder „Brühl-Cup“, der sich als Werbemaßnahme für die Stadt eignet. Jede Stunde werden in Deutschland über 300.000 Einwegbecher für Kaffee verbraucht. Einwegbecher lassen sich nicht recyceln. Dieses Müllaufkommen schadet der... Weiterlesen


Stammtisch: Gemeinnützige Baugenossenschaften für bezahbaren Wohnraum in Brühl

Die LINKE Brühl lädt ein zum    S T A M M T I S C H Dienstag,  04.06.2019 - um 19.00 Uhr Gaststätte ZUR EULE, Schulstraße 25,            50321 Brühl  (neben Olympia-Grill) Die LINKE. Brühl diskutiert: Sind Wohnungsbaugenossenschaften eine Alternative zu den explodierenden Mieten? In der Wohnraumbedarfsanalyse für die Stadt Brühl von 2017... Weiterlesen