Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

NEUER VORSTAND GEWÄHLT

Erfolgreichen Vorstand im Amt bestätigt

Brühl. Der Sprecher des Stadtverbandes, Eckhard Riedel, konnte unter den Gästen auf der letzten Mitgliederversammlung auch den Kreissprecher, Ernst Püschel, begrüßen.

Nach zwei Jahren wurde turnusgemäß wieder ein neuer Vorstand gewählt. Alle Mitglieder des erfolgreichen Vorstands wurden mit großer Mehrheit bestätigt, Eckhard Riedel (Vorsitzende), Karsten Peters (Stellvertreter), Hanno Drebber (Kassierer), Daniel Jung (Schriftführer) und Stefan Söhngen sowie Hjalmar Heuser (Beisitzer).

Im Rechenschaftsbericht des Vorstands wies Eckhard Riedel auf die guten Wahlergebnisse bei den letzten Landtags- und Bundestagswahlen (7.1%) hin. Kreisweit erreichten die Brühler Linken bei beiden Wahlen das beste Ergebnis. Dieses streben wir auch bei der diesjährigen Europawahl und den Kommunalwahlen im nächsten Jahr an. Der Vorstand ging in den letzten zwei Jahren neue Wege mit einer verstärkten Präsenz in den Sozialen Medien, Schulungsangeboten, themenbezogenen Stammtischen, Ausbau der Zusammenarbeit mit Netzwerkpartner*innen und einer Umfrage zur Kundenzufriedenheit vor dem Jobcenter Brühl.

Der wiedergewählte Vorstand freut sich auf eine spannende Zeit mit neuen Herausforderungen, u.a. mit dem Aufbau einer Sozialberatung für alle Brühler Bürger*innen.